17.09.2021, 17:48 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Kubes’ Wohnort? Im Zweitliga-Derby „absolut irrelevant“

Immer voller Leidenschaft für die HSG Nordhorn-LIngen: Daniel Kubes gibt seinem erfahrenen Linksaußen Pavel Mickal am Spielfeldrand Anweisungen. Am Sonnabend tritt der Trainer mit seiner Mannschaft in seinem aktuellen Wohnort Emsdetten an. Foto: J. Lüken

Immer voller Leidenschaft für die HSG Nordhorn-LIngen: Daniel Kubes gibt seinem erfahrenen Linksaußen Pavel Mickal am Spielfeldrand Anweisungen. Am Sonnabend tritt der Trainer mit seiner Mannschaft in seinem aktuellen Wohnort Emsdetten an. Foto: J. Lüken

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.