Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.11.2018, 18:33 Uhr

Keine „Stallorder“ - Leipzig „ohne Mittelfeld“ in Salzburg

RB gegen RB. Vorletzter Gruppen-Spieltag in der Europa League. Salzburg kann das Weiterkommen mit einem Remis vorzeitig perfekt machen. Leipzig bräuchte schon eher einen Sieg. Die Sachsen kämpfen vor dem Spiel erstmal mit großen Personalproblemen.

Keine „Stallorder“ - Leipzig „ohne Mittelfeld“ in Salzburg

RB Leipzigs Vorstandschef Oliver Mintzlaff verwahrt sich gegen den Verdacht einer „Stallorder“ beim Spiel gegen Salzburg. Foto: Peter Endig

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren