Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
07.01.2020, 19:05 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Joey Kelly kommt zum 30. Pfingstlauf nach Emlichheim

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens ist am Vortag des Pfingstlaufes eine zusätzliche Veranstaltung in der Aula des Schulzentrums Emlichheim geplant. Joey Kelly wird einen Vortrag halten zum Thema „No Limits – wie schaffe ich mein Ziel?“.

Über seine Erfahrungen als Extrem-Ausdauersportler referiert Joey Kelly. Foto: privat

Über seine Erfahrungen als Extrem-Ausdauersportler referiert Joey Kelly. Foto: privat

Emlichheim Als sich im Frühjahr 1989 eine kleine Gruppe Freizeitläufer zusammenfand, um in Emlichheim eine Laufveranstaltung als Beitrag zur Pfingstsportwoche des SC Union zu organisieren, konnte keiner damit rechnen, welche Erfolgsgeschichte daraus werden würde. Damals war man mit einem Dutzend Helfer gut aufgestellt. Inzwischen sind am Wettkampftag ca. 100 ehrenamtliche Helfer für den Pfingstlauf unterwegs. Auf mehr als 1500 Teilnehmer ist das Starterfeld inzwischen angewachsen.

Inzwischen laufen im Hintergrund konkrete Vorbereitungen, um auch den Lauf Nr. 30 am 29. Mai wieder zum Topevent für Sportler und Zuschauer werden zu lassen. „Wir planen die eine oder andere Neuerung bzw. auch Überraschung“, verrät Arend Brink vom Organisationsteam. Allerdings im bezahlbaren Rahmen. Glücklicherweise hat der Pfingstlauf ein breites Spektrum an Sponsoren, die der Veranstaltung seit Jahren die Treue halten. Die gute Unterstützung durch Sportverein, Gemeinde und Geldgeber macht es dem ehrenamtlichen Orgateam überhaupt erst möglich, jedes Jahr so eine Großveranstaltung auszurichten.

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens ist am Vortag des Pfingstlaufes, also am 28. Mai, eine zusätzliche Veranstaltung in der Aula des Schulzentrums Emlichheim geplant. Die Organisatoren freuen sich sehr, dass man Joey Kelly, zur Zeit mit der Kelly Family auf Tour, aber auch als Extrem-Ausdauersportler erfolgreich, für einen Vortrag zum Thema „No Limits – wie schaffe ich mein Ziel?“ gewinnen konnte. Die Voranmeldung für die Läufe wird ab März freigeschaltet.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating