Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
01.02.2020, 23:50 Uhr / Lesedauer: ca. 5min

Ist das bitter: HSG verliert in Schlussphase gegen „Eulen“

Zwar lag die HSG Nordhorn-Lingen beim 19:21 (9:9) vor 2325 Zuschauern ab der 34. Minute nicht mehr in Führung, trotzdem war im Kampfspiel bis zum Ende ein Sieg möglich. Den vermeintlichen Ausgleich kurz vor Schluss pfiffen die Schiedsrichter ab.

Hart umkämpft: Nordhorns Lutz Heiny wird gleich von zwei Ludwigshafenern heftig bedrängt. Foto: J. Lüken

Hart umkämpft: Nordhorns Lutz Heiny wird gleich von zwei Ludwigshafenern heftig bedrängt. Foto: J. Lüken

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick