Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
18.10.2019, 17:51 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

HSG peilt gegen Rambo und Co. den zweiten Sieg an

Das zweite Heimspiel in Folge will die HSG Nordhorn-Lingen in der Handball-Bundesliga gewinnen, wenn am Sonntag GWD Minden in Lingen zu Besuch ist. Die Gäste bringen einen Torjäger mit gefährlichem Namen mit, auf den es für die HSG zu achten gilt

Gut zupacken muss die HSG-Abwehr um Luca de Boer (rote Trikots, links) und Georg Pöhle (rechts) gegen GWD Minden, wenn es mit dem zweiten Saisonsieg klappen soll. Foto: J. Lüken

Gut zupacken muss die HSG-Abwehr um Luca de Boer (rote Trikots, links) und Georg Pöhle (rechts) gegen GWD Minden, wenn es mit dem zweiten Saisonsieg klappen soll. Foto: J. Lüken

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick