03.07.2014, 18:00 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

HSG muss in Dormagen antreten

Vor allem für die beiden HSG-Handballer Nils Meyer und Bobby Schagen sind Spiele gegen ihren früheren Klub Bayer Dormagen immer noch etwas Besonderes. Gespielt wird am 20. August, wenige Tage vor dem Start der 2. Liga.

Im Sommer vergangenen Jahres traf die HSG Nordhorn-Lingen (am Ball Luca de Boer) zuletzt auf TSV Bayer Dormagen. Das Testspiel im Euregium endete 33:32. Foto: Westdörp

Im Sommer vergangenen Jahres traf die HSG Nordhorn-Lingen (am Ball Luca de Boer) zuletzt auf TSV Bayer Dormagen. Das Testspiel im Euregium endete 33:32.

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter