Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
22.08.2019, 22:43 Uhr

HSG erhält viel Applaus trotz einer 21:26-Niederlage

Der Aufsteiger HSG Nordhorn-Lingen ist mit einer Heimniederlage gegen den Bergischen HC in die Bundesliga-Saison gestartet. Aber: Eine gute Phase vor und direkt nach der Pause sollten der HSG Mut machen für die nächsten Aufgaben.

HSG erhält viel Applaus trotz einer 21:26-Niederlage

In der Startformation stand Philipp Vorlicek, der das Vertrauen des Trainers mit drei Toren im ersten Durchgang rechtfertigte. Foto: J. Lüken

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.