Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
17.03.2019, 11:26 Uhr

„Gockelig, Laberei, Arroganz“: Disput überlagert 96-Pleite

Nach dem nächsten Frust-Erlebnis im Abstiegskampf legt sich Hannovers Trainer Thomas Doll mit Schiedsrichter Manuel Gräfe an. Beim Katakomben-Krach geht's um Regelkunde und Umgangsformen. 96-Manager Horst Heldt gibt ein Versprechen ab.

„Gockelig, Laberei, Arroganz“: Disput überlagert 96-Pleite

Thomas Doll hat sich nach der Niederlage seiner Mannschaft in Augsburg einen Disput mit Schiedsrichter Gräfe geliefert. Foto: S. Puchner

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren