Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
02.09.2018, 15:34 Uhr

Gladbachs Millionen-Mann Plea sticht als Joker

So viel Geld wie für Alassane Plea hat Borussia Mönchengladbach nie zuvor für einen Spieler ausgegeben. Die 23 Millionen Euro scheinen gut investiert, wie sich beim 1:1 in Augsburg zeigt.

Gladbachs Millionen-Mann Plea sticht als Joker

Alassane Plea (l) und Fabian Johnson klatschen sich ab. Neuzugang Plea sicherte den Gladbachern das Remis. Foto: Stefan Puchner

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren