Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
24.04.2019, 15:50 Uhr

„Dämpfer für Dima“: Ovtcharov bei erneut früh gescheitert

Er ist die frühere Nummer eins der Welt, ein World-Cup-Sieger und zweifacher Europameister: Doch bei Weltmeisterschaften im Tischtennis ist für Dimitrij Ovtcharov regelmäßig überraschend früh Schluss. Das war auch diesmal in Budapest so.

„Dämpfer für Dima“: Ovtcharov bei erneut früh gescheitert

Bei der WM in Budapest früh ausgeschieden: Dimitrij Ovtcharov. Foto: Tibor Illyes/MTI

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.