Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
27.03.2019, 10:52 Uhr

Fahndung unter Flutlicht: Vettel sucht Rhythmus in der Wüste

Haben Sebastian Vettel und Ferrari nach ihrem Formel-1-Fehlstart die richtigen Schlüsse gezogen? Der Scuderia-Teamchef will in Bahrain einen klaren Fortschritt sehen. Ein Mercedes-Pilot strotzt vor Selbstvertrauen.

Fahndung unter Flutlicht: Vettel sucht Rhythmus in der Wüste

Die Boxencrew von Ferrari schiebt den Rennwagen von Sebastian Vettel in die Boxengasse. Foto: Rick Rycroft/AP

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren