11.11.2019, 15:08 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

FC Twente feiert zweiten Heimsieg in Folge

Die Enscheder Erstliga-Fußballer setzten sich im Heimspiel gegen PEC Zwolle mit 2:1 durch. Die Mannschaft von Twente-Trainer Gonzalo Garcia überzeugte in der ersten Halbzeit, ließ die Gäste nach der Pause aber ins Spiel kommen.

Jubel bei Torschütze Haris Vuckic (Nr. 10) und seinen Mitspielern, der FC Twente siegte mit 2:1 gegen PEC Zwolle.Archivfoto: Wohlrab

© Wohlrab, Udo

Jubel bei Torschütze Haris Vuckic (Nr. 10) und seinen Mitspielern, der FC Twente siegte mit 2:1 gegen PEC Zwolle.Archivfoto: Wohlrab

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.