Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.03.2018, 23:00 Uhr

FC Sevilla und AS Rom im Viertelfinale der Champions League

Das Viertelfinale der Champions League wird in diesem Jahr von zwei seltenen Gästen besucht: Während der FC Sevilla erstmals die Runde der letzten Acht erreicht, gelang das dem AS Rom nach zehn Jahren wieder.

FC Sevilla und AS Rom im Viertelfinale der Champions League

Edin Džeko (l) vom AS Rom tänzelt Donezk-Torwart Andrij Pjatow aus. Foto: Gregorio Borgia/AP

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren