Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.04.2019, 11:44 Uhr

FCN beklagt „klarste Fehlentscheidung“

Ein nicht anerkanntes Tor sorgt beim 1. FC Nürnberg für Ärger. Aus einer beachtlichen Leistung gegen Schalke 04 wollen die Franken im Abstiegskampf dennoch Kraft ziehen. Huub Stevens ist nach dem Remis alles anderes als erfreut.

FCN beklagt „klarste Fehlentscheidung“

Die Nürnberger Spieler waren nach dem 1:1 gegen den FC Schalke 04 enttäuscht. Foto: Timm Schamberger

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren