23.10.2019, 12:26 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Etwas verspätet: Niedersächsische Sportmedaille für Grönefeld

Eigentlich sollte die Tennisspielerin aus Nordhorn schon im Juni in Hannover geehrt werden, damals stand sie aber im Doppel-Finale des Turniers von Birmingham. Die 34-Jährige habe die Auszeichnung mehr als verdient, betonte Innenminister Boris Pistorius.

Seit vielen Jahren gehört Anna-Lena Grönefeld zu den besten Doppel-Spielerinnen der Welt. Diese Leistung würdigte das Land Niedersachsen. Die Sportmedaille überreichte Innenminister Boris Pistorius. Foto: privat

Seit vielen Jahren gehört Anna-Lena Grönefeld zu den besten Doppel-Spielerinnen der Welt. Diese Leistung würdigte das Land Niedersachsen. Die Sportmedaille überreichte Innenminister Boris Pistorius. Foto: privat

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter