Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
05.10.2019, 22:53 Uhr / Lesedauer: ca. 5min

Es ist geschafft: HSG schnappt sich mit 33:30 ersten Sieg

Trotz einer 21:15-Führung in der 36. Minute musste Nordhorn-Lingen gegen den SC DHfK Leipzig um die ersten beiden Punkte dieser Bundesligasaison zittern. Doch auch wenn die Gäste wieder bis auf ein Tor herankamen, behielt die HSG am Ende die Nerven.

Nicht aufhalten ließen sich Robert Weber und die HSG von den Leipzigern auf dem Weg zum ersten Saisonsieg. Archivfoto: J. Lüken

Nicht aufhalten ließen sich Robert Weber und die HSG von den Leipzigern auf dem Weg zum ersten Saisonsieg. Archivfoto: J. Lüken

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick