Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
23.03.2019, 14:32 Uhr

US-Läufer Chen holt Gold - Eistänzer Koch/Nüchtern 18.

Das Kür-Finale bei der WM in Saitama war eine Werbung für den Eiskunstlauf. In einem Duell auf höchstem Niveau behauptete sich der US-Amerikaner Nathan Chen gegen Japans Superstar Yuzuru Hanyu. Im Eistanz kamen die WM-Debütanten Koch/Nüchtern auf Platz 18.

US-Läufer Chen holt Gold - Eistänzer Koch/Nüchtern 18.

Shari Koch und Christian Nüchtern wurden 18. bei der WM. Foto: Andy Wong/AP

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.