Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
23.04.2019, 11:47 Uhr

Eintracht-Glück trotz spätem Ausgleich - Nur Trapp motzt

In Wolfsburg wären für Eintracht Frankfurt „Big Points“ drin gewesen. Trotz des späten Ausgleichs ist der Champions-League-Aspirant mit dem 1:1 aber bestens bedient. Nur ein Frankfurter war gar nicht zufrieden.

Eintracht-Glück trotz spätem Ausgleich - Nur Trapp motzt

Da lagen die Frankfurter noch vorn: Jonathan de Guzman bejubelt sein Tor zum 1:0 beim VfL Wolfsburg mit Makoto Hasebe (l). Foto: Peter Steffen/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.