Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.10.2018, 23:01 Uhr

EC Nordhorn verliert das erste Heimspiel

Der Grafschafter Eishockey-Regionalligist musste sich dem Hamburger SV am Sonnabend mit 4:5 (0:1, 1:3, 3:1) geschlagen geben. In der Endphase stemmten sich die Gastgeber mit aller Macht gegen die Niederlage, konnten dem Spiel aber keine Wende geben.

EC Nordhorn verliert das erste Heimspiel

Mit aller Macht stemmten sich ECN-Zugang Konstantin Lubobratets (Mitte) und seine Mitspieler gegen die Niederlage, unterlagen dem HSV am Ende aber mit 4:5.Foto: J. Lüken

Mit Tagespass jetzt lesen

0,99 Euro / 24 Stunden

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert

14,90 Euro / Monat

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren