Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
01.10.2018, 14:06 Uhr

Dynamo versichert: Voll handlungsfähig trotz Rücktrittswelle

Das Präsidium - weg. Drei weitere hochrangige Funktionäre - weg. Bei Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden herrscht größte Unruhe. Sportlich läuft es eigentlich, im Verein tobt aber ein Machtkampf, der nun zu Konsequenzen führte.

Dynamo versichert: Voll handlungsfähig trotz Rücktrittswelle

Dynamo-Präsident Andreas Ritter trat mit dem gesamten Präsidium zurück. Foto: Arno Burgi

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren