19.12.2018, 19:12 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Dirk Scheffczyk wird im Sommer Trainer beim Heseper SV

Der 49-Jährige übernimmt den Fußball-Kreisligisten zur neuen Saison. Sein letzter Trainerjob liegt schon mehr als ein Jahr zurück. Jetzt hat er wieder Lust auf Fußball und freut sich auf die Aufgabe bei seinem neuen Verein.

Mit einem Vereinsschal wurde Dirk Scheffczyk (2.v.l.) beim Heseper SV vom (von links) Vorsitzenden Gerwin Böttick, dem Fußballfachwart Harald Albers und Geschäftsführer Holger Düing begrüßt. Foto: J. Lüken

© Lüken, Jürgen

Mit einem Vereinsschal wurde Dirk Scheffczyk (2.v.l.) beim Heseper SV vom (von links) Vorsitzenden Gerwin Böttick, dem Fußballfachwart Harald Albers und Geschäftsführer Holger Düing begrüßt. Foto: J. Lüken

author Von Frank Hartlef

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.