13.02.2022, 18:38 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Die HSG schlägt Rostock und geht auf Tuchfühlung zu Platz eins

Rostocks Kreisläufer Dennis Mehler war mit fünf Toren einer der besten Werfer gegen die HSG, die mit starker Abwehrarbeit und einem gut aufgelegten Bart Ravensbergen im Tor einen verdienten Sieg einfuhr. Foto: Jürgen Lüken

Rostocks Kreisläufer Dennis Mehler war mit fünf Toren einer der besten Werfer gegen die HSG, die mit starker Abwehrarbeit und einem gut aufgelegten Bart Ravensbergen im Tor einen verdienten Sieg einfuhr. Foto: Jürgen Lüken

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter