Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
03.12.2018, 17:32 Uhr

Der SV Wietmarschen baut die Tabellenführung aus

Die Wietmarscherinnen gewannen in der Volleyball-Regionalliga 3:0 gegen VSG Hannover. Der Vorsprung des Spitzenreiters beträgt jetzt fünf Punkte, da Verfolger Spelle-Venhaus patzte. Mit Lea Keuter und Magdalena Lügering wurden zwei Youngster eingesetzt.

Der SV Wietmarschen baut die Tabellenführung aus

Souverän abgeblockt hat der SV Wietmarschen (von links Marielle Herwich und Maren Timmers) die VSG Hannover und konnte sich nach dem 3:0-Sieg auch noch über einen Ausrutscher von Verfolger Spelle-Venhaus freuen. Archivfoto: J. Lüken

Mit Tagespass jetzt lesen

0,99 Euro / 24 Stunden

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert

14,90 Euro / Monat

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren