Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
31.03.2019, 17:30 Uhr

Degenkolb verpasst Sieg bei Gent-Wevelgem

Radprofi John Degenkolb hat seinen zweiten Triumph beim Halbklassiker Gent-Wevelgem knapp verpasst. Der 30-jährige Thüringer musste sich nach 251,5 Kilometern im Sprint dem Norweger Alexander Kristoff geschlagen geben. Den dritten Platz belegte der Belgier Oliver Naesen.

Degenkolb verpasst Sieg bei Gent-Wevelgem

John Degenkolb hat bei Gent-Wevelgem den zweiten Platz geholt. Foto: Eric Lalmand/BELGA

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.