Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
31.03.2019, 19:18 Uhr

DEG-Mannschaftsarzt rettet Augsburger Ullmann das Leben

Nach einem Bandencheck bleibt der frühere Eishockey-Nationalspieler Christoph Ullmann regungslos auf dem Eis liegen. Der gegnerische Teamarzt bewahrt ihn vor dem Ersticken. Dem Stürmer gibt es erst einmal Entwarnung. Weitere Untersuchungen stehen noch aus.

DEG-Mannschaftsarzt rettet Augsburger Ullmann das Leben

Augsburgs Christoph Ullmann wird verletzt vom Eis gebracht. Foto: Marius Becker/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.