Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
15.02.2019, 21:00 Uhr

Das Ziel beim SCU: „Wieder mal für ein gutes Spiel belohnen“

Bei den Emlichheimer Zweitliga-Volleyballerinnen soll nach zuletzt zwei knappen Niederlagen ein Sieg her. Allerdings tritt am Sonntag (16 Uhr) mit Stralsund ein Gegner in der Vechtetalhalle an, der schon im Hinspiel seine ganze Klasse gezeigt hat.

Das Ziel beim SCU: „Wieder mal für ein gutes Spiel belohnen“

Das Hinspiel im 600 Kilometer entfernten Stralsund ging für Anna Church (li.) und Lona Volkers klar verloren, am Sonntag soll es aber viel besser werden. Foto: Wohlrab

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.