Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
16.09.2018, 06:50 Uhr

Darauf muss man beim Großen Preis von Singapur achten

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel startet in den richtungsweisenden Grand Prix von Singapur mit einem Handicap. Der viermalige Formel-1-Weltmeister ist nur auf Position drei. Sein Titelrivale Lewis Hamilton hat auf der Pole alle Vorteile für sich.

Darauf muss man beim Großen Preis von Singapur achten

Sebastian Vettel vom Team Scuderia Ferrari steht vor dem Formel-1-Nachtrennen in Singapur unter Druck. Foto: Then Chih Wey/Xinhua

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren