Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
18.04.2019, 07:26 Uhr

Coman sieht sich nicht als „der neue Ribery“

Kingsley Coman mag den Vergleich mit Franck Ribery nicht besonders, obwohl er schon lange als designierter Nachfolger des Franzosen beim deutschen Fußball-Meister Bayern München gehandelt wird.

Coman sieht sich nicht als „der neue Ribery“

Sieht sich noch lange nicht auf Weltklasse-Niveau: Kingsley Coman Foto: Marius Becker/dpa

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren