Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
07.02.2018, 11:30 Uhr

Brandt schwärmt vom neuen Bayer-Spirit und Trainer Herrlich

Beim siebten Versuch ist es zum ersten Mal gelungen: Bayer Leverkusen hat ein DFB-Pokalspiel gegen Werder Bremen gewonnen und sich für das Halbfinale qualifiziert. Ein gebürtiger Bremer bereitet den Weg - und ein ehemaliger sorgt für das vorentscheidende Tor.

Brandt schwärmt vom neuen Bayer-Spirit und Trainer Herrlich

Nationalspieler Julian Brandt (r) führte Leverkusen ins Halbfinale des DFB-Pokals. Foto: Federico Gambarini

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren