Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
14.02.2019, 07:18 Uhr

Bosz sieht in Krasnodar „minimalen“ Vorteil für Leverkusen

Das Zwischenrunden-Hinspiel bei FK Krasnodar in Russland soll endlich konkret zeigen, ob Bayer Leverkusens Trainer Peter Bosz die seltsamen Formschwankungen der Werkself abstellen kann.

Bosz sieht in Krasnodar „minimalen“ Vorteil für Leverkusen

Gibt sein Comeback auf internationaler Bühne: Bayer-Coach Peter Bosz. Foto: Marius Becker

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren