01.03.2020, 19:41 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Beim SV Wietmarschen platzt endlich der Knoten

Beim 2:3 gegen den MTV Hildesheim springt für die Niedergrafschafter Volleyballerinnen der erste Punktgewinn in der 3. Liga heraus. Mit etwas mehr Glück wäre auch der Sieg für die Mannschaft von Trainer Matthias Haarmann drin gewesen.

Für eine starke Leistung wurde Dana Kolthof mit der MVP-Medaille in Silber belohnt. Archivfoto: Schröer

© Lüken, Jürgen

Für eine starke Leistung wurde Dana Kolthof mit der MVP-Medaille in Silber belohnt. Archivfoto: Schröer

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter