21.02.2021, 20:26 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Beim 22:31 in Hannover ist die HSG nicht bundesliga-tauglich

Mit hängenden Köpfen verzogen sich die HSG-Spieler nach dem Abpfiff in Hannover in die Kabine. Foto: Petrow

Mit hängenden Köpfen verzogen sich die HSG-Spieler nach dem Abpfiff in Hannover in die Kabine. Foto: Petrow

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Themenseite