Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
08.03.2018, 23:04 Uhr

Beben im Volkspark: HSV trennt sich von Bruchhagen und Todt

Der Hamburger SV beurlaubt seine Führung: Vorsitzender Bruchhagen und Sportchef Todt müssen gehen. Präsident Hoffmann präsentiert sich als starker Mann. Hollerbach soll Trainer bleiben - vorerst zumindest. Am Samstag tritt die Mannschaft bei Bayern München an.

Beben im Volkspark: HSV trennt sich von Bruchhagen und Todt

Der HSV stellte den Vorstandsvorsitzenden Heribert Bruchhagen frei. Foto: Christian Charisius

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren