Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
19.12.2018, 22:46 Uhr

Bayern nutzt BVB-Patzer dank Ribéry - 1:0 gegen Leipzig

Lange sieht es zwischen dem FC Bayern und RB Leipzig nach einem 0:0 aus. Ein spätes Tor von Franck Ribéry zum 1:0 erlöst die Münchner. Der Rückstand auf Tabellenführer BVB schmilzt damit auf sechs Punkte. Für Aufregung sorgt eine Szene in der Nachspielzeit.

Bayern nutzt BVB-Patzer dank Ribéry - 1:0 gegen Leipzig

Franck Ribery (l) macht für die Münchner das 1:0 gegen Leipzigs Torwart Peter Gulacsi. Foto: Sven Hoppe

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren