02.02.2020, 20:37 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

ASC-Handballerinnen feiern Start-Ziel-Sieg im Derby

Die SG Neuenhaus/Uelsen lief bei der 20:23 (10:13)-Niederlage am Sonntag beim Niedergrafschafter Landesliga-Rivalen stets einem Rückstand hinterher, der bis zu sechs Tore betrug. Doch in der Schlussphase machten es die Gäste noch einmal richtig spannend.

Gut abgeschirmt hat die ASC-Abwehr (grüne Trikots, von links Ines Schlagelambers und Ruth Elbert, hier gegen Franka Brink und Carina Holtvlüwer) das eigene Tor, in dem Janine Arends ein starker Rückhalt war. Fotos: J. Lüken

© Lüken, Jürgen

Gut abgeschirmt hat die ASC-Abwehr (grüne Trikots, von links Ines Schlagelambers und Ruth Elbert, hier gegen Franka Brink und Carina Holtvlüwer) das eigene Tor, in dem Janine Arends ein starker Rückhalt war. Fotos: J. Lüken

author Von Frank Hartlef

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.