Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
07.11.2019, 17:48 Uhr

Als „Schu“ für Berlin gegen den großen Peter Gentzel traf

In der 1. Liga trafen die HSG-Handballer erst vier Mal auf die Füchse Berlin. Am 2. Weihnachtstag des Jahres 2007 war das erste Duell der beiden Vereine im Euregium ausverkauft. Frank Schumann erzielte damals einen Treffer, genauso wie schon im Hinspiel.

Als „Schu“ für Berlin gegen den großen Peter Gentzel traf

Viele Jahre war Frank Schumann ein wichtiger Teil der HSG Nordhorn-Lingen, mit den Füchsen war er in der Saison 2007/08 aber ein Gegner. Foto: J. Lüken

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.