Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
04.11.2018, 20:00 Uhr

6:2 – Lohne gegen Dörpen im Stile eines Spitzenreiters

Das war auch eine spielerisch überzeugende Vorstellung des SV Union. Von den drei übrigen Grafschafter Teams, die am Sonntag im Einsatz waren, konnte nur der SV Eintracht beim 1:1 gegen Emsbüren punkten, während Neuenhaus und Brandlecht-Hestrup verloren.

6:2 – Lohne gegen Dörpen im Stile eines Spitzenreiters

Elegant gemacht: Lohnes Dennis Tengen (rechts) überzeugte als Vorbereiter und Torschütze gegen Dörpen. Foto: Wohlrab

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren