Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
26.08.2018, 21:21 Uhr

33:20 in Emsdetten: HSG nach Derby-Sieg Spitzenreiter

Das war ein Auftakt nach Maß. Nach zähem Beginn kam die HSG ins Rollen und war nicht mehr zu halten: Überragender Rückhalt war Björn Buhrmester im Tor. Aber auch Nicky Verjans und Pavel Mickal ragten als beste Werfer aus einer starken Teamleistung heraus.

33:20 in Emsdetten: HSG nach Derby-Sieg Spitzenreiter

Gut gemacht: Björn Buhrmester und Nicky Verjans waren wichtige Garanten des 33:20-Siegs im Derby beim TV Emsdetten. Foto: J. Lüken

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren