Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
04.02.2018, 20:09 Uhr

3:2 – FC 09 lässt gegen Warnemünde einen Punkt liegen

Der FC Schüttorf 09 hat am Sonntag in der 2. Volleyball-Bundesliga den SV Warnemünde mit 3:2 besiegt. Die Gäste verdienten sich den Punktgewinn. Der FC 09 hingegen ließ im vierten Satz einen Matchball und damit die Chance auf drei Zähler ungenutzt.

3:2 – FC 09 lässt gegen Warnemünde einen Punkt liegen

Auf viel Gegenwehr trafen die 09-Volleyballer (hinter dem Netz) im Heimspiel gegen den SV Warnemünde, der sich den Punktgewinn in Schüttorf redlich verdienten.Foto: Wohlrab

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren