12.09.2019, 10:55 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

3. Liga: Große Veränderungen beim SV Wietmarschen

Nach der Regionalliga-Meisterschaft steht den Volleyballerinnen in der neuen Saison eine Herkulesaufgabe bevor. Kapitänin Theresa Schürmann steht nicht zur Verfügung, Franziska Helming wechselt nach Leschede. Gleich mehrere Spielerinnen sind neu beim SVW.

Der SV Wietmarschen in der 3. Liga: (hinten, von links) Matthias Haarmann, Marielle Herwich, Dana Kolthof, Lea Keuter, Katrin Bruns, Julia Osseforth, Sharon Lindemann und Ines Rosowski-Schröer sowie (vorne) Theresa Schürmann, Magdalena Lügering, Maren Timmers, Kathrin Albers und Kim Niehoff. Foto: privat

Der SV Wietmarschen in der 3. Liga: (hinten, von links) Matthias Haarmann, Marielle Herwich, Dana Kolthof, Lea Keuter, Katrin Bruns, Julia Osseforth, Sharon Lindemann und Ines Rosowski-Schröer sowie (vorne) Theresa Schürmann, Magdalena Lügering, Maren Timmers, Kathrin Albers und Kim Niehoff. Foto: privat

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter