Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
29.09.2019, 20:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

1:4 – FC 09 hadert mit Entscheidungen des Schiedsrichters

Die Schüttorfer Landesliga-Fußballer führten im Heimspiel gegen BW Lohne zur Pause mit 1:0, dann aber verloren sie erst Mirco Strohecker mit einer Gelb-roten Karte und dann das Spiel. Den Gegentoren waren strittige Schiedsrichter-Pfiffe vorausgegangen.

Einen harten Kampf lieferte sich die Schüttorfer (am Ball Gerrit Wilde) mit dem neuen Tabellenführer aus dem südoldenburgischen Lohne. Foto: J. Lüken

Einen harten Kampf lieferte sich die Schüttorfer (am Ball Gerrit Wilde) mit dem neuen Tabellenführer aus dem südoldenburgischen Lohne. Foto: J. Lüken

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick