16.05.2020, 10:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

09-Fußballer machen „ersten Schritt in Richtung Normalität“

Das Schüttorfer Landesliga-Team trainierte erstmals wieder auf dem Platz, musste dabei aber die coronabedingten Vorgaben beachten. Ligarivale Union Lohne fängt noch nicht wieder mit dem gemeinsamen Training an.

Es geht wieder los: Die Schüttorfer Landesliga-Fußballer trainieren wieder auf dem Platz – allerdings mit Abstand und besonderen Vorsichtsmaßnahmen, um eine Infizierung mit dem Coronavirus zu verhindern.Foto: M. Lüken

Es geht wieder los: Die Schüttorfer Landesliga-Fußballer trainieren wieder auf dem Platz – allerdings mit Abstand und besonderen Vorsichtsmaßnahmen, um eine Infizierung mit dem Coronavirus zu verhindern.Foto: M. Lüken

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter