Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
16.09.2019, 16:06 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Experiment in Schüttorf: Fürbitte kommt per WhatsApp

Was sonst verpönt in der Kirche ist, war am Sonntag erwünscht: das Smartphone. Die reformierte Gemeinde Schüttorf hat am Sonntag ganz besondere Gottesdienste gefeiert.

Ein großes Team junger Leute wirkte zusammen mit Pastor Johannes de Vries (hintere Reihe, 6. von rechts) an der Vorbereitung des Gottesdienstes mit. Foto: Hamel

Ein großes Team junger Leute wirkte zusammen mit Pastor Johannes de Vries (hintere Reihe, 6. von rechts) an der Vorbereitung des Gottesdienstes mit. Foto: Hamel

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick