Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
24.11.2017, 19:45 Uhr

Tribute-Bands geben sich die Klinke in die Hand

Beim IV. „Rock im Komplex“ gibt es die Songs von „Limp Bizkid“ und „Nirvana“. Karten für den 9. Dezember gibt es im Vorverkauf.

Tribute-Bands geben sich die Klinke in die Hand

Die „Nirvana“-Tribute-Band „Bleach“ wird Teil des IV. „Rock im Komplex“ sein.Foto: privat

gn Schüttorf. Das vierte „Rock im Komplex“-Konzert steht am Sonnabend, 9. Dezember, auf dem Programm des Jugendzentrums. In diesem Jahr spielt als Hauptgruppe die „Limp Bizkid“-Tribute-Band „Pimp Blitzkid“. Außerdem ist die „Nirvana“-Tribute-Band „Bleach“ zu sehen und zu hören. Den Abend eröffnet „Red Flag“, eine Billy-Talent-Tribute-Band.

Von „AC/DC“ über „Metallica“ bis zu „ZZ Top“ – zu fast jeder Kultband gibt es auch die passende Band, die ihre Vorbilder in Form von Tribute-Shows ehrt, schreiben die Veranstalter. „Pimp Blitzkid“ sind fünf Musiker aus Kirnsonville, sie haben sich im Juli 2013 als Tribute-Act formiert und covern seither sehr erfolgreich die Kultband „Limp Blitzkid“. Damit ist sie die Erste und derzeit Einzige ihrer Art in Deutschland. Wie das Original verstehen sie sich darauf, Mainstream-Publikum und beinharte Rock-Fans zu verbinden. Bei vielen Musikfans steht „Nirvana“ unter anderen legendären Namen in der Liste von Bands, die man gerne live erlebt haben möchte. Die Band „Bleach“ vermag diesen Traum wahr werden zu lassen, sie ehren ihre musikalischen Helden „Nirvana“ mit ihrer Tribute-Band „Bleach“. Die dritte Band im Bunde ist „Red Flag“, eine Billy-Talent-Tribute-Band aus Frankfurt. Die vier Hessen sind große Fans des Originals, der erfolgreichen Alternative Rock-Band Billy Talent aus Toronto, und haben sich 2014 gegründet. Inspiriert durch die Single „Red Flag“, welcher seither fester Bestandteil eines jeden Konzertes ist, waren Name und Mission der Frankfurter Tribute-Band klar: Flagge zeigen – in jedem Club.

Einlass wird ab 19 Uhr gewährt, der Eintritt beträgt 12,50 Euro im Vorverkauf. Karten gibt es in den bekannten Vorverkaufsstellen. Weitere Infos dazu auf www.komplex-schuettorf.de

Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.