Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
12.11.2018, 13:48 Uhr

Schüttorfer Grundschüler besuchen Synagoge in Enschede

Fünfzehn Viertklässler der Schüttorfer Grundschule „Süsteresch“ besuchten vor wenigen Tagen die Synagoge in Enschede. Der Besuch gehört zum Projekt des niederländischen Chors „Toonkunst“ aus Enschede, um Kinder an den europäischen Gedanken heranzuführen.

Schüttorfer Grundschüler besuchen Synagoge in Enschede

Peter Schelting erklärte den Grundschülern bei ihrem Besuch die Besonderheiten des jüdischen Gotteshauses. Die Jungen mussten dort eine Kippa tragen. Fotos: Plawer

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren