Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
09.05.2019, 17:32 Uhr

Schüttorfer Filmemacher dreht Wettbewerbs-Clip in Abu Dhabi

Die Herausforderung: Dreh in 100 Stunden einen 100-Sekunden-Film über die Vereinigten Emirate. Drohnen-Abstürze und ein störrischer Falke konnten Robin Maeter aus Schüttorf in Abu Dhabi dabei nicht entmutigen.

Schüttorfer Filmemacher dreht Wettbewerbs-Clip in Abu Dhabi

Ein Filmemacher mit Sitz in Schüttorf: Robin Maeter filmte für den internationalen Wettbewerb „Falcon Lens Award“ in der Wüste der Vereinigten Arabischen Emirate. Fotos: privat

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.