20.12.2019, 13:04 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Schüttorf ist auf dem Weg zur „fairen“ Stadt

Engagement für Schüttorf als „FairTrade Town“ (von links): Volker Dreyer (Weltladen), Claudia Middelberg (Grüne), Katrin Hartzen (Kita „Purzelbaum“), Brigitta Martinek (Weltladen), Samtgemeindebürgermeister Manfred Windhaus, Daniela Noll (Projektleitung), Annegret Stach und Maria Wortmann-Ferenczy (beide Weltladen). Es fehlt Janine von Beek (Vertreterin der Oberschule).Foto: Schröer

Engagement für Schüttorf als „FairTrade Town“ (von links): Volker Dreyer (Weltladen), Claudia Middelberg (Grüne), Katrin Hartzen (Kita „Purzelbaum“), Brigitta Martinek (Weltladen), Samtgemeindebürgermeister Manfred Windhaus, Daniela Noll (Projektleitung), Annegret Stach und Maria Wortmann-Ferenczy (beide Weltladen). Es fehlt Janine von Beek (Vertreterin der Oberschule).Foto: Schröer

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus