Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
10.04.2019, 16:27 Uhr

Logistiker Raben stellt Standort Schüttorf offiziell vor

Im September 2018 hatte die niederländische Raben-Gruppe das Logistikzentrum der ehemaligen TGL Transport-Logistik Schüttorf übernommen. Jetzt hat sie ihren 30. Deutschland-Standort offiziell vorgestellt. Er schließe die „Lücke zu den Niederlanden“.

Logistiker Raben stellt Standort Schüttorf offiziell vor

Ihren 30. Deutschland-Standort hat die niederländische Raben-Logistikgruppe in Schüttorf offiziell eröffnet. Im September 2018 hatte sie die ehemalige TGL Transportlogistik übernommen. Jetzt konnten (von links) Niederlassungsleiter Andreas Mümken, Raben-Gesellschafter Ewald Raben und Niedersachsens Finanzminister Reinhold Hilbers zur offiziellen Eröffnung des Logistikzentrums rund 100 Gäste begrüßen. Foto: Masselink

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

/
Etwa 100 Gäste konnte CEO Ewald Raben zur Eröffnung des 30. Deutschland-Standorts der Raben-Group begrüßen. Foto: Masselink

© Masselink, Rolf

Das Logistikzentrum verfügt über 53 Liefertore und 4500 Quadratmeter Nutzfläche. Es war erst 2016 errichtet worden. Foto: Masselink

© Masselink, Rolf

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!