19.07.2019, 16:00 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Ha-Jo Schröer ist Kaiser der Schüttorfer Bürgerschützen

2011/2012 war er schon einmal König der Schüttorfer Bürgerschützen, jetzt hat es Ha-Jo Schröer geschafft, wieder den Vogel abzuschießen. Beim „Fest des Jahre“ wurde er Kaiser.

Das Kaiserpaar der Bürgerschützen Schüttorf: Helga und Ha-Jo Schröer. Foto: privat

Das Kaiserpaar der Bürgerschützen Schüttorf: Helga und Ha-Jo Schröer. Foto: privat

Schüttorf Am späten Sonntagnachmittag gelang es dem BSV-König von 2011/2012, Ha-Jo Schröer, mit dem 105. Schuss den Vogel von der Stange zu schießen. Viele anwesende ehemalige Könige des Bürgerschützenvereins versuchten, diesen Titel „König der Könige“ zu erringen. Nachdem vor Jahren beschlossen wurde, den Kaiser nur noch alle drei Jahre zu ermitteln, ist dieser Titel mittlerweile umso begehrter. Zur Kaiserin erkor Schröer seine Ehefrau Helga Schröer, die seinem damaligen Königsthron als Ehrendame angehörte. Überreicht wurde der Kaiserorden von seinem Vorgänger Alfred Hassink.

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus

Lokale Wirtschaft
Grafschaft-Gutschein

Themen
Coronavirus I Corona I Covid-19

Serie
Video-Andachten