Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
12.01.2020, 13:44 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Gogol und Mäx begeistern Publikum im Schüttorfer Theater

Als „Neujahrs-Highlight“ startete das Theater der Obergrafschaft mit den beiden Musikakrobaten „Gogol & Mäx“ am Freitag in das neue Jahr. Das Publikum war begeistert und „erklatschte“ sich mehrere Zugaben.

Traut er sich? Gogol (Christoph Schelb) soll über die Stange balancieren, die Mäx (Max-Albert Müller) über den „Abgrund“ zwischen Vase und Tuba gelegt hat. Foto: Krzok

Traut er sich? Gogol (Christoph Schelb) soll über die Stange balancieren, die Mäx (Max-Albert Müller) über den „Abgrund“ zwischen Vase und Tuba gelegt hat. Foto: Krzok

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick